Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Antonio D’Agostino zurück zum FVLB

Post 04. Mai 2022 By
Rate this item
(1 Stimme)

Mit Antonio D’Agostino konnte der FV Lörrach-Brombach ein vielversprechendes Talent verpflichten. Der junge (19) offensive Mittelfeldspieler kehrt nach nur einer Saison beim FSV Rheinfelden zum FVLB zurück, wo er bis vor einem Jahr zu den Leistungsträgern im Oberligakader der U19 gehörte. Aber auch beim FSV Rheinfelden zählte Antonio D’Agostino zum engeren Kader des ambitionierten Aufstiegskandidaten für die Verbandsliga.

Die sportlich Verantwortlichen begrüßen mit Antonio D`Agostino (2 v.l.) den nächsten Neuzugang für die kommende Saison beim FVLB. (Foto: intern)

Der leichtfüßige und technisch versierte Neuzugang passt fußballerisch und menschlich ins Team des FVLB, ebenso in das Spielerprofil und die Spielphilosophie des Trainerteams von Tiziano Di Domenico und Antonio Ratto. Zusammen mit dem Trainerteam freut sich auch der Sportliche Leiter Tobias Jehle über den Rückkehrer ins Grütt, wo der in Bad Säckingen bei seinen Eltern wohnhafte Neuzugang auf etliche Fußballkameraden der ehemaligen U19 trifft.

Die Sportliche Leitung des FVLB setzt ihre personellen Planungen für die neue Saison konsequent fort und das Team wird in der Verbandsliga Südbaden überwiegend aus jungen ehrgeizigen Eigengewächsen und langjährigen FVLB-Akteuren bestehen.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Antonio D’Agostino zurück zum FVLB