Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!

By Webmaster In News
09 Aug 2021

In der 2. Hauptrunde des Verbandspokals bestreitet der FV Lörrach-Brombach am morgigen Mittwoch (11.08.2021) um 19:00 Uhr beim SV Au-Wittnau seine nächste Pokalpartie.

Mit dem SV Au-Wittnau wartet am Dienstagabend ein schwieriger Pokalgegner auf die Elf von Erkan Aktas. (Foto: intern)

09 Aug 2021

„Wir haben uns heute selber geschlagen“, kommentierte Cheftrainer Erkan Aktas die 0:2-Heimniederlage seiner Mannschaft gegen die TSG Backnang. Die Gäste aus dem Schwabenland nutzten die Fehler des FV Lörrach-Brombach nach der Pause konsequent aus. Die Niederlage ist für den FVLB umso bitterer, mussten die Gäste nach einer Gelb-Roten Karte doch mehr als 70 Minuten in Unterzahl spielen.

Die Gäste aus Backnang freuen sich hier über den entscheidenden Treffer zum 0:2. (Foto: Grant Hubbs)

04 Aug 2021

Mit einigen personellen Veränderungen im Kader darf man gespannt sein, wie sich die Mannschaft von Trainer Erkan Aktas am kommenden Samstag, um 15.30 Uhr, zu Hause im Grütt gegen die starke Mannschaft der TSG Backnang präsentiert. In der Vorbereitung zeigte das FVLB-Team schon relativ gute Ansätze, doch die Ergebnisse waren dort noch zweitrangig. 

Große Vorfreude - Am Samstag startet Vincent Kittel mit dem FVLB nun endlich in die neue Oberliga Saison. (Foto: Grant Hubbs)

By Webmaster In News
02 Aug 2021

Mit einem nie gefährdeten und souveränen 5:0 Auswärtssieg beim Bezirksligisten SG Mettingen/Krenkingen qualifizierte sich das Team des Oberligisten für  2. Hauptrunde im Rothaus-Pokal. Gespielt wurde bei Regenwetter auf dem schönen neuen Kunstrasenplatz in Untermettingen vor gut 550 Zuschauern. Die Tore erzielten Leon Riede (23.) David Pinke (30.), Wissam Kassem (60.), Sidy Dieng (72.) und Aramis Rohner (90.). Die Gastgeber verschossen in der 65. Spielminute einen Foulelfmeter.

Leon Riede war iim Pokalspiel zur Stelle und brachte den FVLB mit 1:0 in Führung. (Foto: intern)

By Webmaster In News
02 Aug 2021

Unmittelbar vor dem ersten Saisonspiel am kommenden Samstag gegen die TSG Backnang hat sich der FVLB die Dienste des jungen defensiven Mittelfeldspielers Mustafa Muharemovic vom SV Muttenz/CH gesichert. Trainer Erkan Aktas freut sich über den Neuzugang, der als Jugendspieler beim FC Concordia Basel ausgebildet wurde. Von dort erfolgte in der Spielzeit 2016/2017 erstmals der Wechsel zum FVLB in die damalige U17.

FVLB-Trainer Erkan Aktas begrüsst mit Mustafa Muharemovic (li.) einen weiteren Neuzugang im Lörracher Grütt. (Foto: intern)

Seite 8 von 127

 
 
Aktuelle Seite: Home News